Aktuelles

Weihnachtsbeleuchtung und Anglühen 2018

Weihnachtsmarkt in Kempen

Dank vielfältiger Hilfe wird auch in diesem Jahr die Weihnachtsbeleuchtung in den Straßen unserer Altstadt wieder hängen. Neue Überspannungen wurden auf Ellen- und Judenstraße ergänzt, und durch neue Sternpaten leuchten weitere neun Sterne über den Straßen (davon sechs große), so dass die Beleuchtung noch prächtiger ausfällt als in allen Vorjahren. Einen großen Stern wird es am Annenhof geben, der sogar vom Hessenring aus gut zu sehen ist und den Weg in die geschmückte Altstadt weist.

Das beliebte „Anglühen“ findet in diesem Jahr am Freitag, 30. November, ab 18:00 Uhr auf dem Buttermarkt statt. Bei weihnachtlicher Musik, Glühwein oder anderen Getränken haben Sie die schöne Gelegenheit, miteinander zu klönen und sich auf die diesjährige Adventszeit einzustimmen. Schon dieser Freitag ist in diesem Jahr der erste Tag des Weihnachtsmarkts, wie an den folgenden Adventswochenenden wird der Markt sich am Freitag auf den Buttermarkt beschränken, er ist freitags dann von 18.00 – 22.00 Uhr geöffnet. Wir hoffen darauf, dass das Anglühen wie der Weihnachtsmarkt selbst insbesondere von der Kempener Bevölkerung gut angenommen wird.

Wie in Vorjahren wird die Weihnachtsbeleuchtung während des Anglühens eingeschaltet, sie leuchtet dann täglich bis in den Januar hinein.

Weihnachtsmarkt 2018

Mehr Informationen zu unserem diesjährigen Weihnachtsmarkt finden Sie auf unserer Eventseite zum
Weihnachtsmarkt an allen vier Advents­wochenenden

< zurück

Königreich Kempen

Bildgalerie