• Home
  • Königlicher Frühling – Das Frühlingsfest

Königlicher Frühling – Das Frühlingsfest

Königlicher Frühling 2017

Wer alle Stationen und Attraktionen absolviert und sich dabei königlich amüsiert hat, kann sich schließlich in der Fotobox am Martinsdenkmal auf einem Königsthron fotografieren lassen und so den majestätischen Moment seines Besuchs für die Ewigkeit festhalten. Die drei schönsten Fotos werden wieder mit Einkaufsgutscheinen belohnt.

Der Werbering Kempen, die Kempener Gastronomie und der Einzelhandel freuen sich auf zahlreiche Besucher von nah und fern und auf ein rundum gelungenes Wochenende, bei dem bestimmt auch der Frühling selbst mit gutem Wetter und Sonnenschein dabei ist.

 

Familie, Fun & Fashion: Das sind die Schwerpunkte des neuen Frühlingsfestes in der Kempener Altstadt. Vom Bobby-Car-Parcours über Bühnenshows bis hin zum Blumenmeer ist am ersten Aprilwochenende unter dem Motto „Königlicher Frühling“ alles dabei, was jungen und jung gebliebenen Menschen in der schönsten Zeit des Jahres am besten gefällt.

 

Dreh- und Angelpunkt des Frühlingsfestes am 01. und 02. April 2017 ist einmal mehr der Buttermarkt. Hier, im Herzen der Kempener Altstadt, wird es eine große Bühne samt „Catwalk“ geben, auf der vor Ort ansässige Einzelhändler im Rahmen von Modenschauen ihr Angebot präsentieren. Das vielseitige Programm beinhaltet auch Tanzeinlagen, für die musikalische Unterhaltung sorgen die in lokalen Kreisen bestens bekannte Rock & Pop-Band „Anymore“ sowie die „Kempen Big Band“ mit ihrem Repertoire an Traditionals und jazzigen Evergreens. Weitere Attraktionen, die sich direkt auf dem Buttermarkt befinden: Die Water Walking Balls – große, transparente Bälle, in denen Kinder übers Wasser laufen können –, ein XXL-Kickerspiel, ein Karussell, eine Hüpfburg und viele andere Highlights.

 

Water Walking Balls

 

Hüpfburg (Zirkuszelt)

 

Während der Buttermarkt als zentraler Höhepunkt des Frühlings-Spektakels dient, putzen sich die einzelnen Straßen der Altstadt unter der Maßgabe verschiedener Schwerpunkte heraus. Den Anfang macht die Kuhstraße, wo sich alles rund um Blumen und Blüten dreht. Zahlreiche Händler offerieren den Besuchern florale Ideen für Garten, Terrasse und Balkon. Die Ellenstraße wiederum steht im Zeichen von Kunst und Schokolade und verbreitet gute Laune mit frischen Farben, Formen und süßen Verführungen.

Die Judenstraße hingegen präsentiert sich als Kinderparadies und wird zu einem Bobby-Car-Parcours mit vielseitigen Herausforderungen an das fahrerische Können der Kleinsten umgebaut. Auf der Peterstraße zeigen verschiedene Anbieter Gartenmöbel und Dekotrends, die Engerstraße steht ganz im Zeichen des leiblichen Wohls.

 
 

Infos zum Bühnenprogramm des „Königlichen Frühlings“ finden Sie hier:
Das Bühnenprogramm (PDF)

 

Info:
„Königlicher Frühling“
Das Frühlingsfest in der Kempener Altstadt
Samstag, 01. April 2017, von 11.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag, 02. April 2017, von 11.00 bis 19.00 Uhr
Verkaufsoffener Sonntag von 12.00 bis 17.00 Uhr

Wer seine Produkte und sein Unternehmen noch auf dem Frühlingsfest präsentieren möchte, sollte möglichst schnell Kontakt zum Organisator des Festes, XDREAM Events, aufnehmen. Interessenten an den wenigen freien Plätzen kontaktieren bitte:

XDREAM Events
Tel.: 0 22 02/24 53 04
E-Mail: kempen@xdream-events.de